Datenschutzrecht

Die meisten Unternehmen behandeln den Datenschutz noch recht stiefmütterlich. Es ist jedoch dringend erforderlich sich mit dem Thema Datenschutz auseinander zu setzen. Spätestens wenn die EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 28.5.2018 in Kraft tritt, müssen sämtliche IT-Prozesse bereits umgestellt, die Prozesse dokumentiert und Dinge, wie privacy by default und privacy by design umgesetzt sein. Handeln Sie daher jetzt, bevor es zu spät dafür ist. Es gibt viel zu tun.

Datenschutzbeauftragter, wozu?

Viele Unternehmen wissen nicht, dass sie einen Datenschutzbeauftragten benötigen, was Datenschutz und Direktmarketing oder CRM-Systemen zu tun hat. Was ist ein Datawarehouse oder Data-Mining? Arbeitnehmerdatenschutz?
Auch hier bieten wir Ihnen unsere Beratung und Dienstleistung als externen Datenschutzbeauftragten an.